Wir suchen ein Zuhause

Hier stellen wir unsere Schützlinge vor, die noch ein neues Zuhause suchen. Kitten werden bei uns mehrfach entwurmt, entfloht, geimpft und gechipt. Mit dem Schutzvertrag verpflichtet sich der/die neue/n Besitzer zur späteren Kastration des Kittens und zur Registrierung.

Kitten werden erst im Alter von 12 Wochen entweder zu zweit oder zu vorhandenen Kitten bzw. Jungkatzen vermittelt. Adulte (Mutter-)Katzen werden von uns kastriert, geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt und entfloht. Auch sie werden nur zu zweit oder bei Verträglichkeit zu bereits vorhandenen Katzen vermittelt. Das Ausfüllen einer Selbstauskunft sowie positiver Vor-/ und späteren Nachkontrolle sowie die Unterzeichnung unseres Schutzvertrages sind grundlegende Bestandteile unserer Vermittlung. 


Name: Nola
Geboren: Mitte/ Ende Mai
Geschlecht: Weiblich
Bei Abgabe: gechipt, entwurmt und geimpft.
Nola hat sich super schnell eingelebt und Vertrauen aufgebaut. Sie genießt das gemeinsame Spielen mit Katzenkumpel Coolio, aber auch mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle kommt sie gut zurecht . Sie mag es lang und ausgiebig zu kuscheln und sucht deswegen immer wieder die Nähe der Pflegemama. Altersentsprechend ist sie sehr verspielt und aufgeweckt und sie benutzt ganz vorbildlich das Katzenklo.


Name: Coolio
Geboren: Mitte Mai
Geschlecht: männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Coolio ist ein sehr schmusiger Kater der sich ganz oft an die Pflegemama ankuschelt . Er ist altersentsprechend verspielt und tobt auch gerne mit Katzenkumpeline Nola umher. Er versteht sich auch mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle und benutzt ordentlich das Katzenklo. Dieser tollle schmusige Kater sucht nun ein schönes Zuhause.


Name: Bagheera
Geboren: 26.04.18
Geschlecht: Männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Bagheera sucht die Kuscheleinheiten bei den Pflegeeltern und genießt diese ausgiebig. Er erkundet gemeinsam mit seinem Bruder Piet die Wohnung und spielt sehr gerne. Bagheera ist etwas ruhiger als sein Bruder, zusammen sind die beiden ein tolles Team. Er benutzt problemlos das Katzenklo und ist Futterfest.


Name: Piet
Geboren: 26.04.18
Geschlecht: Männlich
Piet ist ein ganz schmusiger Kater, er fordert häufig Streicheleinheiten ein und genießt diese in vollen Zügen. Seine Pflegeeltern sind auch ganz angetan, wenn diese kleinen Schmusebacke sich immer ankuschelt. Er spielt sehr gerne mit seinem Bruder Bagheera, aber er versteht sich auch sehr gut mit den anderen Katzen die auf der Pflegestelle wohnen. Piet ist ein aufgewecktes und verspieltes Kerlchen, der nun ein tolles Zuhause sucht .


Name: Balduin
Geboren: Ende April
Geschlecht: männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Balduin ist ein sehr zutraulicher unkompliziertet Kater. Er hat sich in kurzer Zeit bei den Pflegeeltern sehr gut eingelebt. Er sucht oft die Nähe und kuschelt unendlich gerne. Balduin ist auch sehr verspielt und erfreut sich an verschiedenen Katzenspielzeugen oder spielt liebend gerne mit seinem Katzenkumpel Coolio. Ein ganz toller kleiner Kater der nun ein Zuhause sucht .


Name: Fritzi
Geboren: Mitte Mai
Geschlecht: weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Fritzi ist eine sehr liebe und ausgeglichene Katze. Sie ist sehr verspielt und genießt die gemeinsame Zeit mit Katzenkumpel Findus. Sie liebt es von der Pflegemama gekrault zu werden und begleitet diese aber auch gerne bei ihrer alltäglichen Hausarbeit. Ihr Lieblingsplatz ist auf dem Kratzbaum oder am Fenster, wo es immer etwas zu beobachten gibt. Fritzi ist an Alltagsgeräusche gewöhnt, benutzt ordentlich das Katzenklo und kennt und spielt gerne mit den Kindern der Pflegemama.


Name: Findus
Geboren: 24.05.18
Geschlecht: männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Findus ist als ehemaliges Flaschenbaby sehr menschenbezogen. Er sucht immer wieder die Nähe zur Pflegefamilie und begleitet sie gerne auf Schritt und Tritt durch die Wohnung. Wenn die Pflegefamilie nach Hause kommt sitzt er direkt zur Begrüßung an der Tür . Er liebt es gekrault zu werden und Findus lässt sich gerne mit verschiedenen Katzenspielzeug entertainen. Er genießt die gemeinsame Zeit, das Spielen und Schmusen mit Katzenkumpeline Fritzi. Findus kennt und mag die Kinder der Pflegefamilie sehr gerne, er geht aufs Katzenklo und ist an die meisten Alltagsgeräusche im Haushalt gewöhnt.


Name: Daenerys
Geboren: 22.5.2018
Geschlecht: weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Daenerys ist ein neugieriges kleines Kitten, die bei allem dabei ist. Sie begleitet die Pflegemama gerne überall und entdeckt alles. Sie spielt liebend gerne mit ihren Geschwistern und beim Essen ist sie auch ganz vorne mit dabei. Stubenrein ist die Kleine auch, nun sucht sie ein schönes Zuhause mit Katzenkumpel.


Name: Sky
Geboren: 22.5.2018
Geschlecht: männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Sky ist ein kleiner aufgeweckter, neugieriger Kater. Er ist immer dabei und guckt genau was die Pflegemama gerade macht. Neben dem Spielen, gehört das Kuscheln zu seinen Leidenschaften. Er fordert immer seine Streicheleinheiten ein oder kuschelt sich ganz nah an die Pflegemama? Sky sucht nun ein Zuhause zum Kuscheln und Spielen.


Name: Tilda
Geboren: 22.5.2018
Geschlecht: weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt. Tilda ist eine aufgeweckte kleine Katze, die gerne spielt und klettert. Sie baut schnell Vertrauen auf und kuschelt sich gerne immer ganz nah an. Sie mag Füße ganz besonders gerne und genießt Streicheleinheiten der Pflegemama. Tilda ist stubenrein und alt genug, um in ein Zuhause für immer zu ziehen?


Name: Jeno
Geboren: 22.5.2018
Geschlecht: männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt. Jeno ist ein aufgeweckter kleiner Kater. Er entdeckt gerne die Wohnung und beobachtet was dort los ist. Jeno spielt gerne mit seinen Geschwistern, aber auch mit seiner Pflegemama. Spielzeug ist immer interessant, ebenso wie Essen ;-) Genau wie seine Geschwister ist Jeno stubenrein und sucht ein tolles Zuhause.


Name: Loona
Geboren: 22.5.2018
Geschlecht: weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt. Loona ist etwas ruhiger als Ihre Geschwister, aber bei Spiel und Spaß natürlich mit dabei. Sie ist eine kleine Schmusebacke und genießt die Nähe von Pflegemama oder ihren Geschwistern. Sie benutzt vorbildlich das Katzenklo und hat einen gesunden Appetit. Nun sucht diese kleine Schönheit ein Zuhause für immer .


Name: Curtis
Geboren: Mitte / Ende Mai
Geschlecht: Männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt. Curtis ist ein kleiner, süßer, verspielter Kater. Er ist sehr zutraulich und sucht immer wieder die Nähe der Pflegefamilie für Streicheleinheiten oder auch um gerne mal ein Leckerchen abzustauben. Curtis ist aufgeweckt, futterfest und geht vorbildlich aufs Katzenklo. Der kleine Süße sucht nun ein schönes Zuhause für immer.


Name: Finja
Geboren: Mitte / Ende Mai
Geschlecht: Weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt. Finja ist eine etwas ruhigere, sehr liebe Katze . Sie ist verschmust und genießt die Nähe der Pflegefamilie. Sie ist ebenso sehr verspielt und genießt das Spielen mit ihren Geschwistern und den anderen Katzen auf der Pflegestelle. Die Kleine geht problemlos aufs Katzenklo und ist futterfest. Die süße Finja sucht nun ein schönes Zuhause für immer.


Name: Aragon
Geboren: Mitte/Ende Mai
Geschlecht: Männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Aaragon ist ein lieber und etwas ruhigerer Kater. Er liebt abgekochtes Hühnchenfleisch und verteidigt dieses auch gerne wie seine "Beute"😍 Er spielt sehr gerne, verschiedenes Spielzeug findet er sehr spannend und bei allem Neuen ist er ganz neugierig mit dabei.


Name: Sparky
Geboren: Mitte / Ende Mai
Geschlecht: Männlich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Sparky ist ein neugieriger und sehr verspielter Kater. Er versteht sich prächtig mit den anderen Katzen auf seiner Pflegestelle. Er erkundet seine Umgebung und genießt auch gerne das Kuscheln mit der Pflegemama. Sparky ist ein zutraulicher Kater, der nun ein schönes Zuhause für immer sucht,


Name: Paula
Geboren: Mitte / Ende Mai
Geschlecht: Weiblich
Bei Abgabe gechipt, geimpft und entwurmt.
Paula ist eine ruhigere, sehr schmusige Katze. Sie sucht die Nähe der Pflegemama, ganz besonders gerne wuschelt sie ihr in den Haaren. Paula frisst sehr gut und benutzt vorbildlich das Katzenklo. Sie spielt sehr gerne mit ihren Geschwistern, erkundet fleißig ihre Umgebung und verzückt alle mit ihrem süßen roten Näschen.


Fundkatze aus Kamen
Eines unserer Mitglieder rief uns am frühen Samstagmorgen an und teilte uns mit, dass sie ein Kitten gefunden hatte, es lief alleine auf der Straße umher... Bewaffnet mit Box, Decke und Futter versuchte sie das Kitten einzufangen, was sich schwieriger gestaltete als gedacht, denn die kleine Maus hatte sich mittlerweile unter einem Auto versteckt. Jetzt war Geduld gefragt, denn das Kätzchen war sehr ängstlich. Aber irgendwann siegte der Hunger über die Angst und die kleine Maus ging von alleine in die Box.Sie konnte dem Duft vom leckeren Futter nicht widerstehen. Jetzt schnell noch die Tür von der Box zu und ab ging es in unsere neue Quarantänestation. Die Kleine war übersät mit Zecken und voller Flohkot. Natürlich wurden ihr die Zecken entfernt und sie wurde auch entfloht und entwurmt. Wir schätzen die Kleine auf ca. 7- 8 Wochen. Sie wog bei Aufnahme 775 g. Anfangs war sie sehr ängstlich und hat gezittert. Mittlerweile merkt sie aber, dass wir ihr nichts böses wollen und lässt sich schon auf den Arm nehmen und schnurrt ein wenig.


11. August Notfall Flaschenbabys Bergkamen
4 Wochen sind die 6 kleinen Kitten auf unserer Päppelstelle und dort haben sie sich prächtig entwickelt. Anfangs gab es alle 2h die Flasche, nun naschen die 6 aber auch schon gerne mal am Kittennassfutter. Alle 6 Kitten haben mit Ihren ca. 6 Wochen schon Ihre eigenen Besonderheiten und Charakterzüge. Wenn die Pflegemama uns von Ihnen berichtet, kommt sie jedes mal ins Schwärmen. Lollipop ist sehr zutraulich und selbstständig. Sie versteht sich sehr gut mit Grisu. Die zwei sind sich sehr ähnlich, beide sehr verschmust und neugierig. So folgen sie der Pflegemama gerne auf Schritt und Tritt. Lucky ist ein sehr selbstsicheres Mädel, wenn man sie ruft, kommt sie angeflitzt. Sie spielt sehr viel mit Sammy. Sammy ist ein süßer kleiner Pummel der eine Menge Ausdauer im Spielen und Toben hat. Amari und Mecki sind sehr viel zusammen. Amari ist aufgeweckt und sehr schlau. Ihr Bruder Mecki spielt sehr gerne mit ihr, jedoch bevorzugt er auch gerne mal ein ausgiebiges Schläfchen. Die 6 sind ein ganz goldiges Geschwistergespann was uns viel Freude bereitet.
Die aktuellen Gewichte:
Lollipop: 627 Gramm
Grisu: 665 Gramm
Lucky: 654 Gramm
Sammy: 765 Gramm
Amari: 780 Gramm
Mecki: 766 Gramm
Wir halten Euch auf dem Laufenden .


19. Juli - Hilferuf aus Münster-Altenberge
Am Sonntag ereilte uns über Facebook ein dringender Hilferuf aus Altenberge. Man hatte dort an einem Angelteich 2 kleine Kitten gefunden. Laut Angaben der Finderin, die dort mit dem Pächter gesprochen hat, sei die Mutterkatze 2 Tage zuvor tot aufgefunden worden. Die Finderin nahmen die 2 Geschwister auf und suchten dann bei Facebook entsprechende Hilfe für die Aufzucht. Da Altenberg nicht gerade um die Ecke ist, vereinbarten wir einen Fahrdienst (vielen Dank nochmal an dieser Stelle und trafen und direkt bei unserem Tierarzt. Dort wurden die 2 circa 4 Wochen alten Kitten durchgecheckt. Sie hatten Flöhe, einen Wurmbauch, Zecken, Katzenschnupfen und verquollene Augen. Das Mädel wog bei Aufnahme leider nur 240 Gramm, ihr Bruder 400 Gramm. Da der Zustand kritisch ist, sind beide engmaschig in tierärztlicher Überwachung und die Pflegeeltern geben rund um die Uhr ihr Bestes für die 2 Kleinen. Die kleinen Kämpfer haben schon etwas an Gewicht zugenommen, so wiegt das Mädel nun 294 Gramm und der Junge 430 Gramm.


3. August Hilferuf aus Holzwickede
Am Mittwoch ereilte uns ein Hilferuf aus Holzwickede. Im Gewerbegebiet wurde ein Katzenbaby in einem Keller gefunden und zu unserer Quarantänestation gebracht. Wir haben mit den Mitarbeitern abgesprochen, dass diese weiter Ausschau nach der Katzenmutter halten und wir dann eine Lebendfalle aufstellen, um sie Kastrieren zu lassen. Wir schätzen das kleine Mädel auf ca.6-7 Wochen, aktuell wiegt sie 677g. Die Kleine ist voller Flöhe/Flohkot, macht aber sonst erstmal einen recht agilen Eindruck.


10. August 2018 - Notruf Hamm
Am Mittwoch kontaktierte uns das Tierasyl Hamm und bat uns um schnelle Hilfe. Sie hatten 4 kleine Flaschenbabys im schlechtem Zustand gefunden und die brauchten nun eine Päppelstelle. Wir nahmen die Kleinen in unsere Obhut und man sah direkt in welch schlechtem Zustand sie sind, daher fuhren wir direkt durch zum Tierarzt. Dort wurde tlws. Elektrolyte verabreicht, ein Kitten benötigte Augentropfen und aufgrund des kritischen Zustandes wurde eine engmaschige ärztliche Überwachung abgesprochen. Geschätzt werden die Kleinen auf circa 1-2 Wochen. Auf der Pflegestelle angekommen wurden die Kleinen erstmal gefüttert und gereinigt. Sie waren stark verklebt mit Dreck, Kot (Durchfall) und Urin. Das trinken klappt mühsam mit viel Geduld. Die Aufnahmegewichte lagen zwischen 157 und 179 Gramm. Nun werden die Kleinen rund um die Uhr versorgt und aufgepäppelt. Wir hoffen sehr das sie in den kommenden Tagen Fortschritte machen... Die 4 Geschwister möchten nicht Namenlos bleiben. Wer möchte je einem Kitten einen Namen gegen eine beliebige Spende geben?
Baby 1 Junge: Chyco - Danke Marion Herschberger
Baby 2 Junge: Cookie - Danke Jacy Scharp
Baby 3 Mädel: Nela - Danke Christiane Nini Kö
Baby 4 Mädel: Lucky Lucy - Danke Nadine Heselmeyer
Wir halten Euch auf dem Laufenden