Wir suchen ein Zuhause

Hier stellen wir unsere Schützlinge vor, die noch ein neues Zuhause suchen. Kitten werden bei uns mehrfach entwurmt, entfloht, geimpft und gechipt. Mit dem Schutzvertrag verpflichtet sich der/die neue/n Besitzer zur späteren Kastration des Kittens und zur Registrierung.

Kitten werden erst im Alter von 12 Wochen entweder zu zweit oder zu vorhandenen Kitten bzw. Jungkatzen vermittelt. Adulte (Mutter-)Katzen werden von uns kastriert, geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt und entfloht. Auch sie werden nur zu zweit oder bei Verträglichkeit zu bereits vorhandenen Katzen vermittelt. Das Ausfüllen einer Selbstauskunft sowie positiver Vor-/ und späteren Nachkontrolle sowie die Unterzeichnung unseres Schutzvertrages sind grundlegende Bestandteile unserer Vermittlung. 

11. Juni Hilferuf aus Kamen
Letzte Woche ereilte uns ein Hilferuf aus Kamen von einem älteren Herren, mit dem wir bereits letztes Jahr schon in Kontakt standen. Letztes Jahr haben wir eine Katze mit 2 Kitten zu uns genommen, da der Herr mit der Situation überfordert war. Wir vermittelten die Kitten und gaben dem Herrn seine Katzendame kastriert zurück. Jetzt benötigte er abermals unsere Hilfe für eine weitere Katze mit Kitten. Wir konnten die Katzenmama samt Kinderschar einfangen, es sind insgesamt 4 Kitten (alles Jungs) die am 26.04.2018 geboren wurden. Allesamt sind wohlauf, dennoch waren die Kleinen anfangs recht scheu, aber mittlerweile werden sie zutraulicher und fassen Vertrauen. Die Katzenfamilie wird entwurmt und entfloht und sobald die Kitten vermittelt sind, geht die Katzenmama kastriert zu ihrem Besitzer nach Kamen zurück. Aktuell wiegen die Kleinen zwischen 580 und 610 gr.


10. Juni Hilferuf aus Unna
Vorgestern bat uns eine liebe Familie aus Unna um Hilfe, die ein 11 Wochen altes Kitten bei sich hatten aber leider keine dauerhafte Unterbringung bieten konnten. Wir machten uns auf den Weg Franziska abzuholen und bei uns aufzunehmen, um ein schönes Zuhause für sie zu suchen. Franziska macht einen sehr zutraulichen, aufgeschlossenen und verspielten Eindruck. Immer wieder sucht sie die Nähe der Pflegemama und holt sich ein paar Streicheleinheiten ab. Franziska wiegt aktuell 1480 Gramm und darf in der kommenden Woche unseren Tierarzt besuchen, um sich einmal durchchecken zu lassen. Zudem ist die Kleine bisher noch nicht entwurmt, geimpft oder gechippt , das wird natürlich entsprechend nachgeholt. Da Franziska schon 11 Wochen ist, wird sie auch bald ein schönes Zuhause mit einen anderen Katzenkumpel suchen.


Update 09. Juni : Hilferuf aus Werl
Seit 3 Wochen ist Mama "Elja" mit ihren 5 Kitten nun schon bei uns und somit sind die Kleinen jetzt ca 6,5 Wochen alt. Elja ist eine äußerst liebevolle Mama die sich hinreißend um ihre Kleinen kümmert. Auch ihrer Pflegestelle gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und hat schnell Vertrauen gefasst und fordert bei jeder Gelegenheit ihre Streicheleinheiten. Die fünfköpfige Kinderschar hat mittlerweile nur noch eins im Kopf => Spielen, Erkunden, Klettern und ganz viel Quatsch anstellen . Sie sind alle 5 sehr aufgeschlossen und mutig. Laika & Sarotti sind die verfressensten der Bande und sofort zur Stelle. Garfield und Milka sind die neugierigsten und Lilou die ruhigste die am liebsten kuschelt. Mittlerweile sind auch alle Minimiezen stubenrein und gehen fein aufs Klöchen. Mama "Elja" muss in ihrer Vergangenheit Hunden vertraut gewesen sein, denn sie hat ganz entspannt reagiert, als der Hund der Pflegestelle den Kopf ins Katzenzimmer gesteckt hat.
Alle Kitten haben sich gut entwickelt, und auch Mama "Elja" hat etwas an Gewicht zugenommen. Aktuelle Gewichte:
Laika => 903 gr.
Garfield => 846 gr.
Milka => 764 gr.
Sarotti => 866 gr.
Lilou => 791 gr.


Findus

19. Juni: Update Findus
Der kleine Findus ist jetzt schon 25 Tage jung und bringt mittlerweile 439 g auf die Waage. Er hat sich mit Hilfe seiner Pflegemami prächtig entwickelt. Findus kuschelt gerne mit dem Kater der Pflegefamilie, er spielt sehr gerne und lässt sich regelmäßig von seiner Pflegemami ausgiebig kraulen. Seine Pflegeeltern haben ihm extra ein Ministofftier besorgt, was er besonders gerne hat . Er ist ein richtig quirliger, lebendiger kleiner Schatz und läuft schon neugierig umher. Seine Zähnchen sind auch schon da und kommen ab und zu schon mal zum Einsatz.


04. Juni Update Hilferuf aus Dortmund
Mama Amelie mit Tiger, Lotta, Roxy, Simba, Deeks und Adoptivtochter Hope Amelie ist eine sehr liebevolle und aufmerksame Mutter, sie kümmert sich ganz hervorragend um alle 6 Kleinen. Sie passt immer auf, wenn jemand ihren Babys zu nahe kommt. Die Kinderschar ist nun 4 Wochen alt, sehr munter und alle haben gut zugenommen. Adoptivkind Hope ist erst 3 Wochen alt, sie ist aber immer und überall dabei und Amelie kümmert sich um Hope genauso intensiv und liebevoll, wie um die anderen 5 Fellnasen. Die kleinen Rabauken fangen nun an ihre Umgebung zu entdecken und allen geht es sehr gut. Die aktuellen Gewichte sind: Tiger 352 gr., Simba 337 gr., Lotta 331 gr., Deeks 296 gr., Roxy 344 gr., Hope 237 gr.


Fee

18. Juni Fee
Mittlerweile ist die Kinderschar schon knapp 4 Wochen alt. Katzenmama Fee kümmert sich sehr liebevoll um die 5 Kleinen, wenn sie fiepsen ist sie direkt zur Stelle. Fee hat mittlerweile Vertrauen zu Ihrer tollen Pflegefamilie aufgebaut und lässt sich sehr gerne streicheln. Die Kleinen entwickeln sich sehr gut, seit 2 Tagen erkunden sie 5 fleißig Ihre Umgebung. Sie laufen noch etwas tapsig, aber mit großer Neugierde in jede Ecke und sind sehr gut im Alltag der Pflegefamilie integriert. Natürlich holen die 5 kleinen Fellnasen sich bei den Pflegeeltern auch ihre Kuscheleinheiten ab.
Ihre aktuellen Gewichte:
Daenerys 411 Gramm
Tilda 467 Gramm
Jeno 450 Gramm
Sky 460 Gramm
Loona 421 Gramm